waldbaden

waldbaden


Die Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit (DAWG) sitzt unter der Leitung von Jasmin Schlimm-Thierjung in Deutschland, St. Martin in Rheinland-Pfalz. Das Team besteht derzeit aus 9 festen Mitarbeitern inklusive Azubis plus der freien Trainer und Dozenten.

Die Akademie besteht seit 2018 und ist in erster Linie Bildungseinrichtung und bildet bereits seit 2018 Kursleiter*innen für Waldbaden aus. Somit sind wir eines der ersten Institute in Deutschland mit einem Ausbildungsangebot in diesem Bereich. Die DAWG bietet ihre Ausbildungen, Aufbaumodule und Seminare an verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schottland und Spanien an. Sämtliche Veranstaltungsorte werden sorgfältig von der DAWG ausgewählt und regelmäßig hinsichtlich der zu erfüllenden Anforderungen überprüft.

Durch die langjährigen Erfahrungen im Bereich der Aus- und Weiterbildung, der Seminarleitung, des Coaching, des Veranstaltungsmanagements, dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, der Praxis in der Natur- und Erlebnispädagogik sowie der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Ausbildungskonzepte, bietet die DAWG Ausbildungsqualität auf hohem Niveau.

2020 hat sich die DAWG durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung e.V. zertifizieren lassen.

Aussteller

  • BodenSchweiz
  • hotelleriesuisse
  • HfH
  • flyingteachers
  • IdeeTransfer
  • fhnw
  • Weiterbildungszentrum Lenzburg
  • sbbpolice
  • MU_Vienna
  • paramed
  • LernCenter
  • ACADEMIC GATEWAY AG
  • DIDAC SCHULEN
  • waldbaden
  • EHL Hotelfachschule Passugg
  • PHW
  • SwissLifeSelect
  • OST
  • HFZ
  • bodyfeet
  • betriebsunterhalt
  • KV ZÜRICH BUSINESS SCHOOL
  • UNIVERSITÄT ZÜRICH
  • MBA
  • tages-anzeiger
  • INSTITUT FÜR LERNTHERAPIE
  • SAL Schule für Angewandte Linguistik
  • Schweizer_Armee
  • SHI HOMÖOPATHIE SCHULE
  • swa
  • fmkz
  • carrosseriesuisse
  • PHSZ
  • VOLKSHOCHSCHULE ZÜRICH
  • MINERVA
  • TEKO
  • hotelfachschule-thun
  • igba
  • KMAZ
  • kirchenberufe
  • KLUBSCHULE MIGROS ZÜRICH
  • BAZG
  • ABB TECHNIKERSCHULE