Tourismus-KV

Tourismus-KV

Schweizer Handelsschule für Tourismus

Der Tourismus nimmt hinter der Chemischen-, der Maschinen- und Uhrenindustrie den Platz Nummer 4 in unserem Lande ein und erwirtschaftet weit über 20 Milliarden Franken. Das ist ein beachtlicher Beitrag, wie das Bundesamt für Statistik schon vor Jahren festgestellt hat.

Und: Der Tourismus ist eine der grössten Wachstumsbranchen weltweit. Wachsender Wohlstand in unseren Breitengraden, aber auch im fernen Ausland führen zu einer rasanten Expansion.

Darum sucht die Tourismus-Branche in der Schweiz und weltweit nach kaufmännischen Fachkräften. Da die klassische Reisebürolehre vom Aussterben bedroht ist, haben interessierte junge Leute nach der Sekundarschule aber kaum eine Möglichkeit in die Branche einzusteigen.

Die Schweizer Handelsschule für Tourismus (SHT) bietet exklusiv und erstmalig eine schulische Alternative zum KV auf dem Reisebüro an.

Aussteller

  • fmkz
  • HÖHERE FACHSCHULE FÜR TOURISMUS GRAUBÜNDEN, ACADEMIA ENGIADINA
  • fhnw
  • EFAKOS
  • DIDAC SCHULEN
  • LernCenter
  • INSTITUT FÜR LERNTHERAPIE
  • SHI HOMÖOPATHIE SCHULE
  • hotelleriesuisse
  • SIU
  • CLALÜNA COMPUTER
  • betriebsunterhalt
  • feusi
  • tages-anzeiger
  • SKYGUIDE
  • ABB TECHNIKERSCHULE
  • KLUBSCHULE MIGROS ZÜRICH
  • TEKO
  • hso
  • STADT ZÜRICH, LAUFBAHNZENTRUM
  • campus-tourismus
  • paramed
  • HES-SO VS - DIE WALLISER FACHHOCHSCHULE
  • Weiterbildungszentrum Lenzburg
  • BodenSchweiz
  • UNIVERSITÄT ZÜRICH
  • swa
  • HWZ
  • KANTON ZÜRICH, BILDUNGSDIREKTION
  • EHL Hotelfachschule Passugg
  • bodyfeet
  • VOLKSHOCHSCHULE ZÜRICH
  • SwissInfluencer
  • Tourismus-KV
  • HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT HTW CHUR
  • KV ZÜRICH BUSINESS SCHOOL
  • ACADEMIC GATEWAY AG
  • rolfott
  • flyingteachers
  • TextAkademie